Shop

Angebot!

Straßenfahrrad-Lenker

164.92169.44 excl. VAT

Unsere Straßen- und Cyclocross-Lenkstangen sind leicht, stark und dafür gebaut, Aero-Lenkstangen oder ‘Cross-Brake-Hebel anzunehmen. Sie sind das perfekte Upgrade für das Cockpit.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Unsere Karbinfaser-Straßenrenn-Lenkstangen besitzen an der Spitze eine leichte Flügelform, einen Klemmbereich, der breit genug ist für Aero-Stangen und einen Mid-Compact-Reach-and-Drop. Dies ist die moderne Straßenrenn-Lenkstange für das moderne Roadbike. Unser Straßenstangen-Flügel ist klein genug, Handbewegung beim Fahren nicht einzuschränken und erlaubt das Einstellen des Stangenwinkels ohne das „Festsetzen“ Ihrer Handgelenke. Die Form an der Unterseite des Flügels macht es möglich, das Gehäuse aus dem Weg zu kleben, ohne dabei schmale Gehäusekanäle oder inneres Routing zu benutzen, die beide die Lenkstangen-Gebrauchsdauer verkürzen. Zertifiziert nach EN, getestet nach DIN+.

Für Cyclocross präsentiere wir Katie Comptons charakteristische ‘cross-Stange. Katie bringt ihre mannigfaltige Wettbewerbs-, Europarennen- und Olympiaerfahrung und gibt Ihnen einen Lenkstange für ‘cross, die auf ihre Weise gebaut wurde. Es ist der natürliche Übergang von ihrer Thomson-Straßen-Lenkstange für die ‘cross-Saison. Twin Flats an der Unterseite der Stange machen es möglich, ihre Gehäuse anzukleben, um durch Wickeln eine runde Stange zu schaffen. Das Oberprofil ist rund und so breit wie möglich. Dies ist die Karbonfaser-Cyclocross-Lenkstange, die gebaut wurde, um all das auszuhalten, was die Saison austeilt. Dies erlaubt es Hilfs-Bremshebeln, sicher benutzt zu werden und lässt trotzdem viel Platz für Ihre Hände. Zertifiziert nach EN, getestet nach DIN+.

Das Layup verwendet drei verschiedenen Fasertypen mit unterschiedlichen Zugfestigkeiten und Zugmodulen hergestellt, einschließlich hochfester Karbonfasern. Dies hilft dabei, Steifigkeit und Federn dort zuzuteilen, wo sie gebraucht werden.

Alle Karbonfasern werden von Toray hergestellt und verwenden maßgeschneidertes Nano-Epoxidharz für eine äußerst hohe Stoßfestigkeit. Toray ist der Hauptzulieferer von Karbonfaser für Boeing und Airbus.

Sowohl die Road- als auch die ‘Cross-Stange werden aus einem Stück hergestellt, nicht aus drei Stücken, die teilweise geschmolzen und zusammengeklebt wurden. Die Lenkstangen wurden über einem EPS-Spanndorn verschmolzen, um während des Schmelzens Falten im Inneren des Layups zu vermeiden. Die meisten anderen Stangen werden über aufgepumpten Nylonblasen verschmolzen.

Die Reichweite für die Roadbike- und ‘Cross-Stangen ist mit 78,5 mm dieselbe. Der Drop ist proportional. Die Road-Drops liegen bei: 40 cm 137 mm, 42 cm 140 mm, 44 cm 140 mm und 46 cm 143 mm.  ‘Cross-Drops liegen bei: 40 cm 131 mm, 42 cm 133 mm und 44 cm 135 mm.

1.500 verwobene Aufprall-Enden helfen dabei, Schäden an unidirektionalen Fasern durch Aufprall zu vermeiden.

Häufig gestellte Fragen

Werden Ihre Lenkstangen in Ihrer Einrichtung in Macon hergestellt?

Nein, unsere Karbonstangen sind das erste Produkt, das von uns designt wurde, aber in Taiwan hergestellt wird.

Welche Farben sind erhältlich?

Die Stangen besitzen die natürliche schwarze Oberfläche von Karbonfaser, auf die eine Klarlackschicht aufgetragen wurde. Alle Grafiken befinden sich unterhalb der Klarlackbeschichtung.

Was passiert, wenn ich stürze?

Sie sollten aufhören, eine Karbonfaser-Lenkstange zu benutzen, die durch Aufprall zerkratzt oder eingedellt ist. Wenn Sie oft stürzen, kaufen Sie kein Karbon!

Warum also eine Thomson-Karbonstange?

Unsere vorgeschriebenen Toleranzen und Überwachung der Herstellung sind dem überlegen, was Ihnen von anderen Marken angeboten wird. Dies überträgt sich auf eine bessere Passform und weniger Rutschprobleme. Für ‘cross bringen wir Ihnen eine Lenkstange, die von Katie Compton designt wurde, welche auf höchster Ebene für viele Saisons in den USA und in Europa Cyclocross gefahren ist.

Das empfohlene Drehmoment liegt bei nur 5 Nm. Ist das genug?

Ja. Wenn Sie Karbonbestandteile haben und Ihre eigene Arbeit verrichten wollen, müssen Sie einen Drehmomentschlüssel benutzen und alle Drehmoment-Spezifizierungen befolgen.

Darf ich Aero-Lenkstangen-Clip-Ons oder Cyclocross-Hilfsbremshebel benutzen?

Ja. Behalten Sie nur alle Zubehör-Klemmen innerhalb des Bereiches, der auf der Stange als dafür geeignet gekennzeichnet ist. Es stehen dort 90 mm vollständig sicheren Klemmbereichs zur Verfügung.

Sollte ich Karbonfaser-Reibungspaste auf meinen Road-Stangen benutzen?

Ja. Thomson-Karbonfaser-Road- und Cyclocross-Lenkstangen sollten mit Reibungspaste auf Vorbau und Stange montiert werden. Eine kleine Menge an Reibungspaste ist Ihrer Stange beigefügt. Sollte sie Ihnen ausgehen, können Sie in Ihrem örtlichen Fahrradgeschäft mehr nachkaufen.

Wo liegen die Reichweiten und Drops bei den Stangen?

Die Reichweite für die Roadbike- und ‘Cross-Stangen ist mit 78,5 mm dieselbe. Der Drop ist proportional. Die Road-Drops liegen bei: 40 cm 137 mm, 42 cm 140 mm, 44 cm 140 mm und 46 cm 143 mm. ‘Cross-Drops liegen bei: 40 cm 131 mm, 42 cm 133 mm und 44 cm 135 mm.

Wie werden die Drop-Lenkstangen vermessen?

Die Breite-, Drop- und Reichweitemessungen werden von Mitte zu Mitte vorgenommen.

Downloads

Drop Bar Instructions
Road Bar Line Drawing
CX bar