Free Shipping! Ausblenden

Shop

Angebot!

Mountainbike-Karbon-Lenker

128.74 107.46 excl. VAT

Sie haben zwei MTB-Lenkstangen, zwischen denen Sie wählen können: eine klassische Anstiegsstange mit flachem Mittelteil und eine 12 mm-Riser-Stange aus Karbon für Stärke und ganztäglichen Fahrkomfort. Sie sind die perfekten Stangen für Ihren X4-Vorbau.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Wir haben zwei Karbonfaser-Stangen für den Mountainbike-Enthusiasten geschaffen: eine flache Stange mit einem Off-Center-Klemmbereich, der eine flache Fahrposition ermöglicht und bei 29 Zoll-Bikes für einen 5 mm-Abfall reversibel ist. Sie besitzen zudem 6° Backsweep für Komfort und ist 730 mm (29 Zoll) breit, für ausreichend Hebelkraft.

Das zweite Modell ist 750 mm breit und bietet 12 mm (0,5 Zoll) des Anstiegs, gleichsam mit 6° Backsweep und 4° Upsweep. Es wurde für Stärke und genug Federung für ganztäglichen Komfort gebaut. Es ist stark genug für sämtliches Mountain- / Trail-Fahren und leicht genug für das Rennfahren.

Die Stangen wurden aus drei verschiedenen Fasertypen mit unterschiedlichen Zugfestigkeiten und Zugmodulen hergestellt, einschließlich hochfester Karbonfasern. Dies hilft dabei, Steifigkeit und Federn dort zuzuteilen, wo sie gebraucht werden.

Die Lenkstangen wurden innen mit einem EPS-Spanndorn verschmolzen, um während des Schmelzens Falten im Inneren des Layups zu vermeiden. Die meisten anderen Stangen werden über aufgepumpten Nylonblasen verschmolzen.

Alle Karbonfaser-Materialien werden von Toray hergestellt und verwenden maßgeschneidertes Nano-Epoxidharz für eine äußerst hohe Stoßfestigkeit. Toray ist der Hauptzulieferer von Karbonfaser für Boeing und Airbus.

1.500 verwobene Aufprall-Enden helfen dabei, Schäden an unidirektionalen Fasern durch Verkürzen der Stange oder Aufprall auf dem Boden zu vermeiden. Mit einem leichten Gewicht und Präzisions-Toleranz-Klemmbereichen, ist dies die beste Stange für ihren Thomson-X4-Vorbau. Sie ist zudem nach EN zertifiziert und nach DIN+ getestet.

Häufig gestellte Fragen

Stellen Sie Ihre MTB-Karbonstangen in Macon her?

Nein. Die neuen Karbon-Straßen- und MTB-Stangen wurden von uns designt und werden in Taiwan hergestellt.

Welche Farben sind erhältlich?

Die Stangen besitzen die natürliche schwarze Oberfläche von Karbonfaser, auf die eine Klarlackschicht aufgetragen wurde. Alle Grafiken befinden sich unterhalb der Klarlackbeschichtung.

Was passiert, wenn ich stürze?

Sollten Sie stürzen und die Karbonfaser zerkratzt / eingedellt werden, sollten Sie sie ersetzen. Karbon ist nicht für Leute geeignet, die oft stürzen! Das Zerkratzen des Klarlacks ist kein Grund zur Beunruhigung. Überdecken Sie den Kratzer mit transparentem Nagellack.

Kann mit diesen Lenkstangen Downhill, Trials oder Dirt-Jumping durchführen?

Nein. Diese Stangen sind nicht für das Gravity-Style-Riding vorgesehen.

Darf ich meine Stangen kürzen?

Ja. Folgen Sie den Anweisungen: Nehmen Sie eine 32 TPI-Säge, kleben Sie den abgeschnittenen Bereich mit Klebeband über und atmen Sie den Staub, der beim Schneiden entsteht, nicht ein. Lassen Sie genug Platz für das Anbringen von Griffen und Steuerung. Lenkstangen lassen sich schwer fahren, wenn sie schmaler als 650 mm geschnitten werden.

Sollte ich Reibungspaste benutzen?

Für die Karbonfaser-Mountainbike-Lenkstangen von Thomson dürfen Sie, wenn Sie es möchten, Karbon-Montagepaste verwenden. Wir fügen unseren Karbonfaser-Lenkstangen eine kleine Menge an Montagepaste bei. Sollte sie Ihnen ausgehen, können Sie in Ihrem örtlichen Fahrradgeschäft mehr nachkaufen.

Downloads

Carbon MTB Bar Line Drawing
MTB Bar Instructions